Theodor Storm – Du bist so jung

Theodor Storm – Du bist so jung

Du bist so jung

Du bist so jung – sie nennen dich ein Kind -
Ob du mich liebst, du weißt es selber kaum.
Vergessen wirst du mich und diese Stunden,
Und wenn du aufschaust und ich bin verschwunden
Es wird dir sein wie über Nacht ein Traum. -
Sei dir die Welt, sei dir das Leben mild,
Mög nie dein Aug gewesnes Glück bekunden!
Doch wenn dereinst mein halberloschnes Bild
Lieb oder Haß mit frischen Farben zeichnen,
Dann darfst du mich vor Menschen nicht verleugnen.

Hinterlasse eine Antwort

Users on page
Now online: 2
Overall: 3131323