Theodor Storm – Vier Zeilen

Theodor Storm – Vier Zeilen

Durch die Lind’ ins Kammerfenster

Durch die Lind’ ins Kammerfenster
Steigt der fromme Mondenschein,
Will die rotgeweinten Äuglein
Bleichen wieder klar und rein.
Wieder blühn des Mägdleins Wangen;
Äuglein schlummern klar und still;
Und das Mündlein weiß nicht, ob es
Lächeln, ob es küssen will.

Hinterlasse eine Antwort

Users on page
Now online: 1
Overall: 3131323