WP – 01 – Benutzer anlegen

Nach erfolgreicher WordPress Installation, sollte als erster Schritt ein zweiter Administrator angelegt werden und der Standart-Admin gelöscht werden. Dies dient der Sicherheit. Zudem sollte ein weiterer Admin angelegt werden, dessen Zugangsdaten, sollten in einem Tresor (oder zumindest sicher) verwahrt werden. Falls der Admin aus der Firma ausscheidet oder (was wir nicht hoffen) verunglückt, ist zumindest ein Zugang zum System so sichergestellt.

1.) Loggen Sie sich in das Backend des System ein. wählen Sie in der linken Menüleiste -> Benutzer -> neu hinzufügen

Benutzer_anlegen

2.) Auf der folgenden Seite geben Sie bitte die Daten für den neuen Administrator ein. Das Passwort sollte aus mind. 8 Zeichen bestehen. Wählen Sie Groß und Kleinbuchstaben Ziffern und ein Sonderzeichen, um Ihr Passwort möglichst sicher zu gestalten. In dem unten stehenden Dropdown-Menü wählen Sie als Rolle Administrator. Klicken sie abschließend auf den blauen Button “neuen Benutzer” hinzufügen.

wp_enutzer_anlegen_2

3.) Das System zeigt Ihnen nun den neu angelegten Benutzer an. Melden Sie sich nun aus dem Backend ab. (Ganz oben rechts finden Sie den Link zum abmelden.

wp_enutzer_anlegen_3

4.) Löschen Sie den Standart-Admin, indem Sie in dem Kontrollkästchen (in der Ab. rot eingefärbt) einen Häkchen setzen. Im Dropdown Menü wählen Sie löschen aus und klicken Sie auf übernehmen.

wp_enutzer_anlegen_4

Hinterlasse eine Antwort

Users on page
Now online: 1
Overall: 3156466